Kanzlei Wienen, Telefon (030) 390 398 80

Suche

Neuer Fachbeitrag von Rechtsanwältin Wienen, ZD 2/2016, Verlag C.H.Beck, Pressefreiheit und Duchsuchungen bei Presseorganen

08.02.2016

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift für Datenschutz, Verlag C.H. Beck, ist ein Beitrag von Rechtsanwältin Wienen, Fachanwältin für Urheber- und Medienrecht,  veröffentlicht worden. In ihrer Anmerkung zu dem Beschluss des BVerfG vom 13.7.2015, 1 BvR 1089/13, 1 BvR 1090/13, bezeichnet sie diesen als Lichtblick für eine Presse in einer freiheitlich demokratischen Grundordnung.

Weiterlesen...
 
Rechtliche Bedeutung der Funktion „Teilen“ in sozialen Netzwerken: Wer auf Facebook teilt, macht sich rechtswidrige Inhalte nicht zu eigen, OLG Frankfurt am Main

04.02.2016

Wer auf Facebook teilt, macht sich geteilte rechtswidrige Inhalte nicht zu eigen – so hat das Oberlandesgericht Frankfurt am Main entschieden.

Weiterlesen...
 
Medienrechtfachanwalt-News 2/2016 - Bundesgerichtshof zum "Werktitelschutz von Smartphone-Apps", zu "No-Reply-Mails und Werbezusatz", OLG Hamm: 10 Euro Schadensersatz pro Bild bei urheberrechtsverletzenden Fotos auf Hompeage

04.02.2016

Aktuelle Rechtsnews finden Sie hier im Überblick. Veröffentlicht sind die Informationen auf dem Portal medienrechtfachanwalt.de, dem juristischen Informations-Service Ihrer Anwaltskanzlei Wienen, Fachanwaltskanzlei für Urheber- und Medienrecht.

Weiterlesen...
 
Medienrechtfachanwalt-News 1/2016 - "Freunde finden"- Facebookfunktion, Amazon-Weiterempfehlungsfunktion, neue Plattform zur alternativen Streitbeilegung zwischen Verbrauchern und Unternehmern, u.a.

Donnerstag, 28.01.2016

Aktuelle Rechtsnews aus dem Monat Januar 2016 finden Sie hier im Überblick. Veröffentlicht sind die Informationen auf dem Portal medienrechtfachanwalt.de, dem juristischen Informations-Service Ihrer Anwaltskanzlei Wienen, Fachanwaltskanzlei für Urheber- und Medienrecht.

Weiterlesen...
 
Landgericht Berlin: Eltern einer minderjährig Verstorbenen haben Anspruch auf Zugang zu deren Facebook-Account

Montag, 11.01.2016

Die Zivilkammer 20 des Landgerichts hat mit einem Urteil vom 17. Dezember 2015 entschieden, dass die Eltern einer minderjährig Verstorbenen als deren Erben von Facebook die Zugangsdaten zu dem Benutzerkonto herausverlangen können.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 108